CINN App - Datenschutz

Im Folgenden erläutern wir die Nutzung deiner personenbezogenen Daten (im folgenden Daten) durch die CINN App GesbR (Im Folgenden „wir“ „uns“ oder CINN App GesbR bezeichnet) innerhalb der CINN App(nachfolgend „CINN“ oder „CINN App“). Der Datenschutz und die verantwortungsvolle Verwendung deiner Daten ist uns sehr wichtig. Im Folgenden erklären wir dir deshalb ganz genau wofür wir deine Daten verwenden und wie wir diese einsetzen damit die CINN App dir unter anderemautomatisch Filmvorschläge machen kann die zu dir passen.

1. Verantwortliche Stelle - Name und Anschrift

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

CINN App GesbR
Josef Korntheuer & Ivan Stojkovic
Markhofgasse 19 c/o Coworking, 1030 Wien
+43 (0) 650 40 33 211
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.cinnapp.com

2. Zweck der App
CINN ist eine Social Cinema App die dir hilft, mehr aus deinem Kinobesuch zu machen. Mit der CINN App kannst du das aktuelle Kinoprogramm abfragen und basierend auf diesen Daten kannst du:

  • eigene Kinoevents erstellen um mit Freunden und anderen App-Benutzern ins Kino zu gehen
  • an den Kinoevents anderer App-Benutzer teilnehmen und neue Leute kennenlernen.
  • Filmtrailer anschauen
  • Geld sparen durch einen Gruppenkinobesuch in unseren Partnerkinos (gekennzeichnet mit einem CINN-Icon in der Kino-Auswahlliste)
  • dein CINN Benutzerprofil ausfüllen bzw. vervollständigen.

Mit der Nutzung der App willigst du ein, dass deine Daten von uns als Profil in der App und in unserer Datenbank gespeichert und analysiert werden dürfen. Nur so kann CINN auf dich zugeschnittene Filme empfehlen und dich über Angebote deines Kinos informieren.

3. Erhebung und Verwendung Deiner Daten
Um die Services von CINN nutzen zu können, musst du dich registrieren. Durch deine Registrierung legst du ein Nutzerkonto bei uns an, über welches du dich einloggen kannst. Hierfür benötigen wir einen Nutzernamen, deine Emailadresse, sowie ein Passwort. Diese Daten benötigen wir, um ein Nutzerprofil für dich einzurichten und dir unsere Dienste anbieten zu können.
Dein Nutzerprofil wird in unseren Datenbanken gespeichert und auf in Deutschland befindlichen Servern gehostet. Eine Verarbeitung und Weitergabe Deiner Daten zu statistischen Zwecken erfolgt nur in anonymisierter (d.h. es werden nur Teile deiner Informationen weitergegeben, ein Rückschluss auf deine Person ist somit nicht möglich) bzw. pseudonimisierter (d.h. Informationen werden verschlüsselt weitergegeben, sodass ein Rückschluss auf dich nicht möglich ist) Form an Dritte weitergegeben.

3.1 Erstellung von Nutzerprofilen
Nutzerprofile und Zielgruppensegmentierungen werden durch CINN zu statistischen Zwecken erstellt. Notwendig ist die Angabe eines Nutzernamens (Vor- und Nachname), deines Alters und deines Geschlechts. Optional kannst du auch dein Lieblings-Filmgenre angeben und ein paar Zeilen über dich als Person schreiben. Diese Angaben dienen dazu anderen App-Benutzern die Gelegenheit zu geben, abzuwägen ob sie gerne mit dir ins Kino gehen möchten. Du kannst auch dein Profil personalisieren, indem du ein Profilbild festlegst. Die Festlegung eines Profilbilds ist für die Verwendung von CINN nicht notwendig. Da die CINN App aber das Vermitteln von Kinoevents mit echten Personen zum Ziel hat, raten wir dir, ein authentisches Benutzerprofil zu erstellen mit einem echten Bild von dir.
Deine weiteren Angaben durch dein Nutzungsverhalten in der App, wie z.B. deine Kinoevents, deine Filmbewertungen, Traileransichten werden innerhalb deines Profils gespeichert. Basierend darauf können wir passende Filmangebote unserer zukünftigen Partner (Kinos, Filmverleiher) für dich besser zuordnen und dir gezielt vorschlagen.
Ergänzend zu Deinen Angaben verwenden wir von Deinem Gerät übertragene, technische Daten, um die CINN App regelmäßig verbessern und warten zu können. Erhoben und verarbeitet werden: Zeitpunkt der Installation der App, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, gesendete Datenmengen, dein Gerätetyp, das verwendete Betriebssystem sowie deine IP-Adresse.

3.2 Weitergabe der Daten
Deine Daten werden nur bei uns gespeichert, unsere Partnerkinos erhalten von uns lediglich pseudonymisierte Auswertungen, insbesondere aber nicht deinen Nutzernamen und deine Kontaktdaten.
Darüber hinaus geben wir Auswertungen Deines Nutzungsverhaltens zu Zwecken der Vermarktung anonymisiert weiter an unsere Partner. Dies sind in der Regel Kinobetreiber und Filmverleiher (Unternehmen, welche Filme vermarkten und an die Kinos vermieten).
Filmverleiher und Kinobetreiber verwenden die Informationen, um so mit ihren Filmempfehlungen die richtige Zielgruppe zu erreichen, sie erhalten von uns keinen Zugang zu deinen Kontaktdaten..
Eine Weitergabe dieser Auswertungen an andere Dritte ist derzeit nicht geplant. Sollte sich dies aber ändern, werden wir dich natürlich hierüber rechtzeitig informieren.

3.3 Zugriffsberechtigung Kamera
Die App fragt dich nach der Erlaubnis deine Kamera zu verwenden. Diese Funktion ermöglicht das Fotografieren bzw. Erstellen eines Profilbilds für dein CINN Benutzer-Profil

3.4 Anzeige deiner Daten innerhalb der App
Alle Infos die du in unserer App preisgibst, sind von anderen App-Benutzern einsehbar. Sobald du ein Kinoevent erstellst oder einem Kinoevent beitrittst, können alle Benutzer der CINN-App folgende deiner Daten - sofern du diese im Benutzerprofil angegeben hast - einsehen:

  • deinen Vor- und Nachnamen
  • dein Profilbild
  • dein Alter
  • dein ÜBER MICH Text
  • dein Lieblingsgenre
  • die Anzahl deiner Kinobesuche
  • die Anzahl deiner organisierten Kinoevents

App Benutzer mit denen du an einem Kinoevent teilgenommen hast, können unter Meine Kinoevents -> Vergangene auch noch nach Ablauf des Kinoevents auf diese Daten zugreifen. Sei dir also bewusst, dass jeder CINN App Benutzer deine Profildaten einsehen kann. Hiermit erklärst du dich ausdrücklich damit einverstanden, dass deine Profildaten von allen CINN App Benutzern eingesehen werden können.

3.5 Zusendung des CINN App Newsletters
Mit der Registrierung eines CINN-App Kontos willigst du ein, dass wir dir an deine E-Mail Adresse unseren Newsletter senden dürfen. Unser newsletter informiert dich über neue Updates der CINN App, Gewinnspiele, Änderungen unserer Nutzungsbedingungen, neue CINN Partnerkinos und sonstige interessante Infos die Film & Kinolandschaft betreffend.
Wenn du den Newsletter nicht mehr erhalten willst, kannst du dich mit einem Klick auf "Newsletter abbestellen" jederzeit aus unserer Newsletter-Verteilerliste austragen.

4. Auskunft, Widerspruch, Löschung
Du erhältst jederzeit unentgeltlich Auskunft über die von uns gespeicherten Daten zu deiner Person (personenbezogene Daten) sowie zur Herkunft, dem Empfänger und dem Zweck von Datenerhebung sowie Datenverarbeitung. Kontaktiere uns dafür über CINN App GesbR, Hafengasse 19/Top 1, 1030 Wien, oder per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Außerdem hast du das Recht, die Berichtigung oder Löschung deiner Daten zu verlangen. Ausgenommen davon sind Daten, die aufgrund gesetzlicher Vorschriften aufbewahrt oder zur ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung benötigt werden.
Du kannst der Verwendung deiner personenbezogenen Daten für statistische Zwecke und Marktforschung jederzeit insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen. Sofern du der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung deiner Daten durch die CINN App GesbR nach Maßgabe dieser Datenschutzbestimmungen insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen willst. Kontaktiere uns dafür über CINN App GesbR, Hafengasse 19/Top 1, 1030 Wien, oder per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir
werden dann deine Daten für die entsprechenden Nutzungsarten sperren.

5. Inhalte und Dienste von Drittanbietern
CINN erfasst unter Umständen auch Inhalte, Dienste und Leistungen von anderen Anbietern, die unser Angebot ergänzen. Beispiele für solche Angebote sind Karten von Google-Maps, YouTube-Videos oder Grafikdarstellungen Dritter. Der Aufruf dieser Leistungen von dritter Seite erfordert regelmäßig die Übermittlung deiner IP-Adresse. Damit ist es diesen Anbietern möglich, deine Nutzer-IP-Adresse wahrzunehmen und diese auch zu speichern. Beachte bitte in diesem Zusammenhang auch die speziellen Datenschutzerklärungen zu den einzelnen Drittanbietern und Dienstleistern, deren Service wir in unserer App nutzen.

5.1 Login via Facebook Connect
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit sich für unseren Dienst mit Facebook-Connect anzumelden. Eine zusätzliche Registrierung ist somit nicht erforderlich. Zur Anmeldung werden Sie auf die Seite von Facebook weitergeleitet, wo Sie sich mit ihren Nutzungsdaten anmelden können. Hierdurch werden ihre Facebook-Profil und unser Dienst verknüpft. Durch die Verknüpfung erhalten wir automatisch Daten von der Facebook Inc. Folgende Informationen werden an uns übermittelt: Name, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht und Profilbild.
Wir nutzen von diesen Daten ausschließlich Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Geburtsdatum, Ihr Profilbild und die Angabe des Geschlechts. Diese Informationen sind für den Vertragsschluss zwingend erforderlich, um sie identifizieren zu können.
Weitere Informationen zu Facebook-Connect und den Privatsphäre-Einstellungen entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen (https://de-de.facebook.com/about/privacy/) und den Nutzungsbedingungen (https://www.facebook.com/legal/terms) der Facebook Inc.

5.2 Google Maps
CINN verwendet das Produkt Google Maps von Google Inc. Durch Nutzung von CINN erklärst du dich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen von Google Maps findest du unter Nutzungsbedingungen von Google Maps.

5.3 Login via Google
Wir bieten dir die Möglichkeit dich mit deinem Google Konto anzumelden. Die Daten die wir hierfür von Google erhalten sind: Benutzername, E-Mail, Profilbild. Durch Nutzung von CINN erklärst du dich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen von Google findest du unter Nutzungsbedingungen von Google.

5.4 Youtube
Einige Trailer, welche dir von CINN angezeigt werden, stammen von Youtube. Zur Einbindung nutzen wir Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Du dir einen Trailer ansiehst, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Durch Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden. Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten findest du in der Datenschutzerklärung von YouTube.

5.5 Microsoft
Um CINN stetig verbessern zu können und Reports zu erhalten, wenn es Probleme bei der Nutzung der App gibt, verwenden wir den Service Microsoft Mobile Center, welche von der Microsoft Corporation (Microsoft) betrieben wird. Mit der Nutzung von CINN erklärst du dich damit einverstanden, dass automatisiert erhobene Daten, durch Microsoft erfasst und bearbeitet werden. Weitere Informationen findest du in den Nutzungsbedingungen von Microsoft.

6. TLS-Verschlüsselung mit https

Wir verwenden https um Daten abhörsicher im Internet zu übertragen. Durch den Einsatz von TLS (Transport Layer Security), einem Verschlüsselungsprotokoll zur sicheren Datenübertragung im Internet können wir den Schutz vertraulicher Daten sicherstellen. Sie erkennen die Benutzung dieser Absicherung der Datenübertragung am kleinen Schloßsymbol links oben im Browser und der Verwendung des Schemas https als Teil unserer Internetadresse.

7. Cookies

Unsere Website verwendet HTTP-Cookies um nutzerspezifische Daten zu speichern.
Ein Cookie ist ein kurzes Datenpaket, welches zwischen Webbrowser und Webserver ausgetauscht wird, für diese aber völlig bedeutungslos ist und erst für die Webanwendung, z. B. einen Online-Shop, eine Bedeutung erhält, etwa den Inhalt eines virtuellen Warenkorbes.

Es gibt zwei Arten von Cookies: Erstanbieter-Cookies werden von unserer Website erstellt, Drittanbieter-Cookies werden von anderen Websites (z. B. Google Analytics) erstellt.
Man unterscheidet drei Kategorien von Cookies: unbedingt notwendige Cookies um grundlegende Funktionen der Website sicherzustellen, funktionelle Cookies um die Leistung der Webseite sicherzustellen und zielorientierte Cookies um das Benutzererlebnis zu verbessern.

Wir nutzen Cookies, um unsere Webseite nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.
Sie können jederzeit Cookies, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, löschen oder Cookies deaktivieren. Die Vorgangsweise dazu ist nach Browser unterschiedlich, am besten Sie suchen die Anleitung in Google mit dem Suchbegriff “Cookies löschen Chrome” oder „Cookies deaktivieren Chrome“ im Falle eines Chrome Browsers oder tauschen das Wort „Chrome“ gegen den Namen Ihres Browsers, z. B. Edge, Firefox, Safari aus.
Wenn Sie uns generell nicht gestatten, Cookies zu nutzen, d.h. diese per Browsereinstellung deaktivieren, können manche Funktionen und Seiten nicht wie erwartet funktionieren.

8. Google Fonts Datenschutzerklärung

Wir verwenden Google Fonts der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) auf unserer Webseite. Die Verwendung von Google Fonts erfolgt ohne Authentisierung und es werden keine Cookies and die Google Fonts API gesendet. Sollten Sie ein Konto bei Google haben, werden keine Ihrer Google-Kontodaten an Google während der Nutzung von Google Fonts übermittelt. Google erfasst lediglich die Nutzung von CSS und der verwendeten Fonts und speichert diese Daten sicher. Mehr zu diesen und weiteren Fragen finden Sie auf https://developers.google.com/fonts/faq.

Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nachlesen.

9. Google Maps Datenschutzerklärung

Wir verwenden Google Maps der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) auf unserer Webseite.

Durch die Nutzung der Funktionen dieser Karte werden Daten an Google übertragen. Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nachlesen.

10. Google Analytics Datenschutzerklärung

Wir verwenden auf dieser Webseite Google Analytics der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) um Besucherdaten statistisch auszuwerten. Dabei verwendet Google Analytics zielorientierte Cookies.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

11. Pseudonymisierung

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 EU-DSGVO Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

12. Deaktivierung der Datenerfassung durch Google Analytics

Mithilfe des Browser-Add-ons zur Deaktivierung von Google Analytics-JavaScript (ga.js, analytics.js, dc.js) können Website-Besucher verhindern, dass Google Analytics ihre Daten verwendet.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

13. Google Analytics Zusatz zur Datenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Direktkundenvertrag zur Verwendung von Google Analytics abgeschlossen, indem wir den “Zusatz zur Datenverarbeitung” in Google Analytics akzeptiert haben.

Mehr über den Zusatz zur Datenverarbeitung für Google Analytics finden Sie hier: https://support.google.com/analytics/answer/3379636?hl=de&utm_id=ad

14. Google Analytics IP-Anonymisierung

Wir haben auf dieser Webseite die IP-Adressen-Anonymisierung von Google Analytics implementiert. Diese Funktion wurde von Google entwickelt, damit diese Webseite die geltenden Datenschutzbestimmungen und Empfehlungen der lokalen Datenschutzbehörden einhalten kann, wenn diese eine Speicherung der vollständigen IP-Adresse untersagen. Die Anonymisierung bzw. Maskierung der IP findet statt, sobald die IP-Adressen im Google Analytics-Datenerfassungsnetzwerk eintreffen und bevor eine Speicherung oder Verarbeitung der Daten stattfindet.

Mehr Informationen zur IP-Anonymisierung finden Sie auf https://support.google.com/analytics/answer/2763052?hl=de.

15. Google Analytics Berichte zu demografischen Merkmalen und Interessen

Wir haben in Google Analytics die Funktionen für Werbeberichte eingeschaltet. Die Berichte zu demografischen Merkmalen und Interessen enthalten Angaben zu Alter, Geschlecht und Interessen. Damit können wir uns – ohne diese Daten einzelnen Personen zuordnen zu können – ein besseres Bild von unseren Nutzern machen. Mehr über die Werbefunktionen erfahren Sie auf https://support.google.com/analytics/answer/3450482?hl=de_AT&utm_id=ad.

Sie können die Nutzung der Aktivitäten und Informationen Ihres Google Kontos unter “Einstellungen für Werbung” auf https://adssettings.google.com/authenticated per Checkbox beenden.

16. Automatische Datenspeicherung

Wenn Sie heutzutage Webseiten besuchen, werden gewisse Informationen automatisch erstellt und gespeichert, so auch auf dieser Webseite.

Wenn Sie unsere Webseite so wie jetzt gerade besuchen, speichert unser Webserver (Computer auf dem diese Webseite gespeichert ist) automatisch Daten wie die IP-Adresse Ihres Gerätes, die Adressen der besuchten Unterseiten, Details zu Ihrem Browser (z.B. Chrome, Firefox, Edge,…) und Datum sowie Uhrzeit. Wir nutzen diese Daten nicht und geben Sie in der Regel nicht weiter, können jedoch nicht ausschließen, dass diese Daten beim Vorliegen von rechtswidrigem Verhalten eingesehen werden.

17. Speicherung persönlicher Daten

Persönliche Daten, die Sie uns auf dieser Website elektronisch übermitteln, wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Adresse oder andere persönlichen Angaben im Rahmen der Übermittlung eines Formulars oder Kommentaren im Blog, werden von uns gemeinsam mit dem Zeitpunkt und der IP-Adresse nur zum jeweils angegebenen Zweck verwendet, sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben.

Wir nutzen Ihre persönlichen Daten somit nur für die Kommunikation mit jenen Besuchern, die Kontakt ausdrücklich wünschen und für die Abwicklung der auf dieser Webseite angebotenen Dienstleistungen und Produkte. Wir geben Ihre persönlichen Daten ohne Zustimmung nicht weiter, können jedoch nicht ausschließen, dass diese Daten beim Vorliegen von rechtswidrigem Verhalten eingesehen werden.

Wenn Sie uns persönliche Daten per E-Mail schicken – somit abseits dieser Webseite – können wir keine sichere Übertragung und den Schutz Ihrer Daten garantieren. Wir empfehlen Ihnen, vertrauliche Daten niemals unverschlüsselt per E-Mail zu übermitteln.

18. Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, Anfrageformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. Die Angaben der Nutzer können in einem Customer-Relationship-Management System ("CRM System") oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden.

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

19. Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde, deren Webseiten Sie unter https://www.dsb.gv.at/ finden.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.
mehr Infos OK, einverstanden